Seit September 2019 gibt es den Gildenabend. Dieser ersetzt die Discord-Treffen, die in jeder zweiten Wochen fĂŒr eine Stunde die Gilde zusammenbrachte um Interna zu besprechen.

Der Gildenabend soll unsere Gemeinschaft stĂ€rken, indem wir an diesem zusammen spielen und zeitgleich Gildenbelange besprechen. FĂŒr zwei Stunden geht es um das Zusammenspiel als Gilde, egal, was dabei in WoW gemacht wird. Wir werden zu alten Gildenerfolgen aufbrechen, Werbeunternehmungen angehen, Rollenspiel-Elemente ausnutzen und eben alles, was außerhalb des normalen WoW-Alltags (Raid und M+-Instanzen) liegt, erleben.

Zu den Gildenabenden muss sich nicht an- oder abgemeldet werden und diese sind auch keine Pflichtveranstaltung. Es sollte aber in deinem Sinne sein, als Mitglied/Initiand_in des HCMAG, zusammen mit deinen Gildies zu spielen, dich zu unterhalten und gemeinsam Spaß zu haben. Zu jedem Gildenabend gibt es vorab keine Inhaltsangabe. Auch wenn schon vorher durch den Gildenleiter Inhalte geplant werden, kommt es auf die Anwesenden an (z.B. benötigt es fĂŒr bestimmte Erfolge auch eine gewisse Anzahl von Leuten usw.) und es könnte sein, dass Leute dem Gildenabend fern bleiben, wenn es fĂŒr sie "langweilige" Inhalte gibt. Da der Grundgedanke aber das Zusammenspiel und Unterhalten ist, sollten die eigentlichen Inhalte eher nebensĂ€chlich sein.

Wir suchen

  • Derzeit ist unsere Stamm-Gruppe dank vieler Interessenten bald voll! Aber auch in unserem Pool kann immer gern Platz genommen werden. Dieser bildet unsere Ersatzbank. Falls du Interesse hast, lies dir bitte unsere Beitritt-Seite und unsere Raidregeln durch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.